6 Prozent mehr Gehalt +++ 12 Monate Laufzeit +++ 80 Euro mehr für Auszubildende


Die ver.di-Tarifkommission Versicherungen hat am 11. April 2019 ihre Forderungen für die Tarifrunde 2019 einstimmig beschlossen. Die Mitglieder der Tarifkommission waren sich einig: eine ordentliche Anhebung der Löhne und Gehälter für die Beschäftigten ist unbedingt erforderlich.

Unsere Forderungen im Überblick

  • eine Erhöhung der Gehälter inklusive Zulagen um 6 Prozent, bei einer Laufzeit von 12 Monaten
  • Erhöhung der Auszubildendenvergütung für alle Ausbildungsjahre um 80 Euro
  • Rechtsanspruch auf Umwandlung von Tariferhöhungen in freie Tage
  • Ein Rückkehrrecht für heute in Teilzeit arbeitende Beschäftigte auf Vollzeit und die unbefristete Übernahme der Auszubildenden

Alles weitere im Flugblatt:

Artikel teilen:
Nächster Artikel
Das ist der neueste Artikel.
Vorheriger Artikel
Älterer Post
John Doey

John Doey

Vestibulum bibendum felis sit amet dolor auctor molestie. In dignissim eget nibh id dapibus. Fusce et suscipit orci. Aliquam sit amet urna lorem. Duis eu imperdiet nunc, non imperdiet libero.

Kommentar veröffentlichen