Aktiv werden

Hier gibt es Material zum Herunterladen, Informieren und Verteilen an Kolleginnen und Kollegen.

Flugblatt zum Tarifabschluss
In der vierten Verhandlungsrunde am 30. August 2017 gelang nach intensiven Verhandlungen ein Tarifabschluss für die Versicherungsbeschäftigten.
Download

Flugblatt "Sondierungsgespräche vereinbart"
Ende Juli sowie am 3. August 2017 wird ver.di mit dem Arbeitgeberverband sondieren, ob eine Lösung des Tarifkonfliktes möglich ist.
Download


Flugblatt "Es geht weiter"
Die Arbeitgeber der Versicherungswirtschaft spekulieren offensichtlich darauf, dass die Gewerkschaft ver.di mit ihren Forderungen in der diesjährigen Tarifrunde von den Beschäftigten nicht ausreichend unterstützt wird. Am 19. Juni gaben die Versicherungsangestellten die Antwort. Mehr als 10.000 Beschäftigte der Branche beteiligten sich am Arbeitskampf.
Download

Flugblatt zur 3. Verhandlungsrunde
Auch die 3. Tarifverhandlung für die Beschäftigten im Versicherungsinnendienst ist gescheitert. Die Arbeitgeber legten nur ein marginal verbessertes Angebot vor und zeigten keine Verhandlungsbereitschaft zum Zukunftstarifvertrag Digitalisierung.
Download

Flugblatt zur 2. Verhandlungsrunde
In der 2. Tarifverhandlung für die Beschäftigten im Versicherungsinnendienst konnte wieder kein Ergebnis erzielt werden. Trotz überaus positiver Geschäftsergebnisse bleibt kein Geld für die Beschäftigten. Download

Flugblatt "Kein Handlungsbedarf für die Zukunft"
Der Arbeitgeberverband hat ver.di die Forderungen der
Arbeitgeber für die diesjährigen Tarifverhandlungen
übermittelt und sich zu ersten Elementen des Zukunftstarifvertrages
geäußert.
Download

Flugblatt zur 1. Verhandlungsrunde
Auch wenn die Tarifparteien bei der Einschätzung der wirtschaftlichen Situation recht nah beinander liegen, gehen die Schlussfolgerungen weit auseinander. Die Arbeitgeber wollen sich erst jetzt mit unseren Forderungen befassen.
Download
Tarifrunde 2017: Jetzt geht es los!
Beginn der Tarifverhandlungen für den Innendienst am 30. März 2017 in Düsseldorf
Download
Interview:"Das stemmen wir nur alle zusammen!"
Interview mit Kerstin David, Betriebsratsvorsitzende bei der Provinzial Versicherung Kiel, Mitglied der Großen Tarif- und der ver.di-Verhandlungskommission

Link
Tarifrunde 2017: Zukunft gestalten!
ver.di fordert neuen Tarifvertrag Digitalisierung und Anhebung der Gehälter um 4,5 Prozent
Download
Gehaltskarte 2015-2016

Ab September 2015 stiegen die Gehälter um 2,4 Prozent, ab Oktober 2016 noch einmal um 2,1 Prozent. Die Ausbildungsvergütungen stiegen in diesen beiden Stufen jeweils um 25 Euro. Die unteren Tarifstufen A und B erhielten im September 2015 und Oktober 2016 jeweils 100 Euro Einmalzahlungen.
Download